An Aus


#301

RE: Bewerbung

in Bewerbung 21.02.2020 23:38
von Evalee
avatar

Dankeschön <3

nach oben springen

#302

RE: Bewerbung

in Bewerbung 22.02.2020 17:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



vollständiger Name: Haley Louisa Hanson
Alter deines Charakters: 27 Jahre & 07.10.1992
Gesicht deines Charakters: Emilia Clarke (hab ichh mir reservieren lassen)


Antwort auf ein Gesuch: [x ] Ja von Aurelie und David [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [x ] Ja, ein alter [ ] Nein
Alter deiner PB: 25 Jahre
Playerfahrung: 10 Jahre
Kurze Geschichte:
Haley wurde als uneheliches Kind geboren und zunächst dachte der Ehemann ihrer Mutter, so wie auch Haley selbst, dass sie das leibliche Kind ihres Vaters sei. In dem Glauben wuchs sie auf und wurde immer älter, bis sie eines Tages ein Streitgespräch ihrer Mutter am Telefon belauschte und anfing darüber nachzudenken was sie da gesagt hatte, denn ihr leiblicher Vater verdiente viel besseres Geld als ihre beiden Eltern. Der Ehemann ihrer Mutter kam nie wirklich dahinter, dass Haley nicht sein leibliches Kind war und ihre Mutter hielt es immer vor ihm geheim aus Angst sie würde ihn ansonsten verlieren. Der leibliche Vater wollte seiner Tochter aber das Leben bieten, was ihr ihre Eltern nicht geben konnten, weil es ihnen finanziell nicht gut ging, also klagte er die Feststellung der Vaterschaft ein. Das Testergebnis, welches positiv für den leiblichen Vater von Haley ausfiel, führte zur Trennung ihrer Mutter und ihrem Ehemann. Dennoch versuchte ihre Mutter immer ihr so gut wie möglich ihr ihre Wünsche zu erfüllen und machte ihrer Tochter keinen Vorwurf wegen der Trennung von ihrem Mann, lediglich sich selbst. Haleys größter Traum war es immer zu studieren und Schauspielerin zu werden, doch für dieses Studium fehlte das Geld und selbst Haley hätte es sich nicht in einem Nebenjob ausreichend verdienen können. Ihre Mutter arbeitete von da an sehr viel um sich und Haley irgendwie über die Runden zu bekommen. Wie der Zufall es wollte, begegnete Haley ihrem leiblichen Vater auf der Straße, der ihr erzählte wer er war und aufgrund des Gespräches welches sie belauscht hatte, glaubte sie ihm. Er stellte ihr das nötige Geld zur Verfügung, damit sie ihr Studium beginnen konnte. Darüber freute sie sich sehr und ist ihrem leiblichen Vater dafür noch heute dankbar weswegen sie sich voll und ganz in ihr Studium reinhängt und zu den 10 besten in ihrem Jahrgang gehört. Außerdem verdient sie sich hin und wieder etwas Geld dazu und jobbt mal als Babysitterin, trägt Post aus oder, so wie jetzt, hat sie einen Job aufgenommen in dem sie sich mit einem Querschnittsgelämten beschäftigt, ihn betreut, für ihn einkaufen geht oder Essen kocht. Mit ihrer tollpatschigen, offenen und liebenswerten Art wickelt sie wirklich alles und jeden um den Finger und viele müssen sie einfach mögen. Die junge Frau sucht sich aber ihre Freunde auch genau aus und ist nicht so naiv gleich jedem zu vertrauen. Tragischerweise starb ihre Mutter bei einem Autounfall und seitdem möchte ihr leiblicher Vater sie nun so gut es geht unterstützen. Er finanziert ihr eine Wohnung, damit sie ihr Studium weiterhin fortsetzen kann. Weiteren Kontakt wünscht sie sich momentan nicht wirklich mit ihm, doch vielleicht wird sich das bald ändern?

nach oben springen

#303

RE: Bewerbung

in Bewerbung 22.02.2020 17:47
von Aria Montgomery • 4.763 Beiträge

Hallöchen lieber Gast

Deine Angaben passen schon mal so weit und daher bitte ich dich hier dein können zu zeigen liebe Grüße Aria


nach oben springen

#304

RE: Bewerbung

in Bewerbung 22.02.2020 19:00
von Aria Montgomery • 4.763 Beiträge



Willkommen in Petite Ville einem kleinen Dorf in Frankreich.

Alle Unklarheiten sind bei dir beseitigt und du möchtest gerne eintreten und mitwirken?
Dann fülle das folgende Formular aus und erwarte unsere zeitnahe Antwort.

vollständiger Name:
Alter deines Charakters:
Gesicht deines Charakters:
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ ] Nein
Alter deiner PB:
Playerfahrung:
Kurze Geschichte:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
[center][img]https://s19.directupload.net/images/200129/hnpoih23.png[/img] 
 
vollständiger Name:
Alter deines Charakters:
Gesicht deines Charakters:
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ ] Nein
Alter deiner PB:
Playerfahrung:
Kurze Geschichte:[/center]
 


nach oben springen

#305

RE: Bewerbung

in Bewerbung 24.02.2020 14:48
von Charles de Chalon
avatar


 
vollständiger Name: Charles de Chalon
Alter deines Charakters: 51 Jahre / 26. Februar 1968
Gesicht deines Charakters: Ed Quinn

Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [x ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ x] Nein
Alter deiner PB: weit über 18 Jahre
Playerfahrung: Zehn Jahre
Kurze Geschichte:
Charles wurde mit bürgerlichen Namen Charles Bourbon geboren. Er wurde von seinem Vater, einem sehr erfolgreichen Geschäftsmann liebevoll, aber vor allem sehr streng erzogen. Schon in der Wiege stand fest, das er eines Tages die Geschäfte seines Vaters übernehmen sollte. Zu denen gehörten auch ein paar Weingüter, auf denen Charles immer seine Ferien verbrachte und bei der Weinlese half. Allerdings hatte er andere Pläne. Er wollte ein erfolgreicher Archäologe werden und schaffte es neben seinem Studium der Betriebswirtschaft auch heimlich Archäologie zu studieren. Bei seiner Doktorarbeit stieß er auf einen ganz alten und nicht mehr relevanten Adelszweig der Array, die ihren Ursprung in dem Geschlecht der de Chalon hatten und von diesen er abstammte. Zumindest reichten seinen Beweise aus, das er von diesem Zweig abstammte und sich das Recht erstritt, diesen als Nachnamen zu führen. Dies hatte mehrere Jahre gedauert und sein Vater erlebte das schon nicht mehr, da er bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Die Geschäfte führte er weiter, ging aber nebenbei auch seiner Leidenschaft der Archäologie nach. Bei weiteren Nachforschungen kam er darauf, das in Petit Ville ein Schatz in einem Kloster versteckt sein sollte. Hier hatte er immer seine Ferien verbracht und auch eins der Weingüter behalten. Nach langem hin und her überlegen, zog er auf das Anwesen und versuchte mehr über den Schatz heraus zu finden. Was allerdings kaum einer wusste war, das er nebenbei auch im Drogenhandel zu finden war. Dies ließ er über einen Strohmann leiten, aber das endgültige Sagen hatte er. Nur sein Strohmann wusste über ihn Bescheid und dabei sollte es natürlich auch bleiben.

 

nach oben springen

#306

RE: Bewerbung

in Bewerbung 24.02.2020 14:54
von David Prochard • 2.981 Beiträge

Hallo Charles,

ich mache es kurz und schmerzlos. Deine Angaben passen, daher darfst du dich zur Anmeldung begeben.
Ich nehme dich dann in Empfang.

Liebe Grüße
David


nach oben springen

#307

RE: Bewerbung

in Bewerbung 24.02.2020 15:13
von David Prochard • 2.981 Beiträge



Willkommen in Petite Ville einem kleinen Dorf in Frankreich.

Alle Unklarheiten sind bei dir beseitigt und du möchtest gerne eintreten und mitwirken?
Dann fülle das folgende Formular aus und erwarte unsere zeitnahe Antwort.

vollständiger Name:
Alter deines Charakters:
Gesicht deines Charakters:
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ ] Nein
Alter deiner PB:
Playerfahrung:
Kurze Geschichte:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
[center][img]https://s19.directupload.net/images/200129/hnpoih23.png[/img] 
 
vollständiger Name:
Alter deines Charakters:
Gesicht deines Charakters:
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ ] Nein
Alter deiner PB:
Playerfahrung:
Kurze Geschichte:[/center]
 


nach oben springen

#308

RE: Bewerbung

in Bewerbung 28.02.2020 14:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



vollständiger Name: Collin Franklyn
Alter deines Charakters: 35
Gesicht deines Charakters: Sebastian Stan
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ x ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ ] Nein
Alter deiner PB: ü 30
Playerfahrung: gute 10 Jahre
Kurze Geschichte:
Collin kommt aus Amerika (Bundesstaat Vermont) und wuchs als eines von drei (vier) Geschwistern auf, alle samt Jungs und von verschiedenen Vätern. Ihre Mutter war eine Frau die sich immer in die falschen Männer verliebte und später ständig neue Männer mit nach Hause brachte.
Ab und an waren diese Männer auch gewalttätig, doch beschützten die Brüder sich stets gegenseitig.
Zu seinen Brüdern hat Collin ein sehr gutes, enges Verhältnis, da sie seine wohl einzige Konstante in seinem Leben waren.
Und während ihrer rebellischen Phasen stellen sie oft gemeinsam Unfug an, gerne auch mal Straftaten.

Seinen Vater hatte er nie kennengelernt. Aber laut den Aufzeichnungen seiner Mutter, war er ein reicher Geschäftsmann aus Frankreich, dessen Namen Collin erst vor kurzem erfahren hatte. Einmal im Jahr schickte sein Erzeuger einen Scheck mit 200$ und das wars. Nichts hörte er von ihm und als er 18 war endete dieses verhasste Ritual, schließlich wäre der Sohn jetzt erwachsen.

Collin hatte nie einen festen Job, da er sich einfach nie wirklich festlegen konnte, so hatte er selbst jetzt mit 35 keinen festen Job.
Nachdem er in dem Tagebuch seiner Mutter den Namen seines Vaters gelesen hatte, stellte er Nachforschungen an und fand er heraus dass er wohl noch einen Bruder hatte. Nun ist er auf der Suche nach diesem.

nach oben springen

#309

RE: Bewerbung

in Bewerbung 28.02.2020 14:43
von Aria Montgomery • 4.763 Beiträge

Hallo lieber Gast,

Deine Angaben stimmen und du kannst dich gerne anmelden, ich hole dich auf der anderen Seite ab

Liebe Grüße Aria


nach oben springen

#310

RE: Bewerbung

in Bewerbung 29.02.2020 10:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



vollständiger Name: Evelyn Wilson
Alter deines Charakters: 30 Jahre
Gesicht deines Charakters: Phoebe Tonkin (hab ich mir reservieren lassen)


Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ x] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [x ] Nein
Alter deiner PB: 25 Jahre
Playerfahrung: 10 Jahre
Kurze Geschichte: Eigentlich lebten Evelyns Eltern auf dem Land in einem kleinen Dorf in England, während Evelyns Mutter dann mit ihr schwanger geworden ist. Doch dann bekam sie ein tolles Jobangebot in London und da es vom Land aus schwierig war dorthin zu kommen, entschieden sie sich nach London in die Stadt zu ziehen, wo Evelyns Vater jedoch nie wirklich glücklich war. Immer wieder stritten sich ihre Eltern und als Evelyn zu einer jungen Frau heranwuchs, wurde es ihr zu viel. Sie schaffte ihren Abschluss und als sie ihr Studium anfing, zog sie aus dem Elternhaus aus. Dies nutzte ihr Vater, der nur wegen seiner Tochter in der Stadt geblieben ist, und zog zurück aufs Land, was zur Trennung ihrer Eltern führte. Evy hingegen verfolgte weiter ihr Ziel, sie wollte Immobilienmaklerin werden und so setzte sie ihr Studium fort und bekam Unterstütztung von ihren Eltern. Während ihres Studiums lernte die junge Frau einen sehr attraktiven Mann kennen, in den sie sich verliebte. Als sie fertig war mit ihrem Studium, heiratete sie ihn und wurde schwanger von ihm, es hätte nicht besser zwischen ihnen sein können. Aber eines Tages hatte er einen Autounfall auf dem Weg zur Arbeit, was für seine mittlerweile hochschwangere Ehefrau ein Schock war. Leider kam für ihn jede Hilfe zu spät und er erlag seinen Verletzungen. Allerdings gab Evelyn sich davon nicht so einfach geschlagen trotz der Trauer um ihn, schließlich musste sie für ihre noch ungeborene Tochter da sein und eine gute Mutter werden. Der Sohn eines besten Freundes ihrer Eltern war in sie verliebt und warb immer mal wieder um sie, doch sie ließ ihn mehrfach abblitzen, da sie den Tod ihres Mannes nicht verarbeitet hatte. Stur wie sie war, wollte sie das allein schaffen. Sie brachte die kleine auf die Welt und zog sie allein groß, hin und wieder mit Hilfe ihrer Eltern, mit denen sie aber auch nicht mehr so gut zurechtkam. So entschied sie sich wegzuziehen und sich mit ihrer heute 7 jährigen Tochter ein neues Leben aufzubauen, in Petite Ville.

nach oben springen

#311

RE: Bewerbung

in Bewerbung 29.02.2020 10:43
von Mercedes Sofie Lacoste • 928 Beiträge

Hallo lieber Gast,
Ich würde darüber informiert.
Du kannst gern weiter durch gehen zur Anmeldung, dort wird dich zeitnah jemand abholen.
LG Mercy

nach oben springen

#312

RE: Bewerbung

in Bewerbung 29.02.2020 10:51
von David Prochard • 2.981 Beiträge



Willkommen in Petite Ville einem kleinen Dorf in Frankreich.

Alle Unklarheiten sind bei dir beseitigt und du möchtest gerne eintreten und mitwirken?
Dann fülle das folgende Formular aus und erwarte unsere zeitnahe Antwort.

vollständiger Name:
Alter deines Charakters:
Gesicht deines Charakters:
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ ] Nein
Alter deiner PB:
Playerfahrung:
Kurze Geschichte:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
[center][img]https://s19.directupload.net/images/200129/hnpoih23.png[/img] 
 
vollständiger Name:
Alter deines Charakters:
Gesicht deines Charakters:
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ ] Nein
Alter deiner PB:
Playerfahrung:
Kurze Geschichte:[/center]
 


nach oben springen

#313

RE: Bewerbung

in Bewerbung 04.03.2020 14:28
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


&nbsp;
vollständiger Name: Alec Hercule Poirot
Alter deines Charakters: 30 Jahre
Gesicht deines Charakters: Matthew Daddario
Antwort auf ein Gesuch: [ ] Ja [ x] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [ ] Ja [ x] Nein
Alter deiner PB: Über 18 Jahre
Playerfahrung: ein paar Jahre
Kurze Geschichte:
Alec wurde am 12. September 1989 als einziges Kind in die Familie Poirot geboren. Er stammt von dem mehr als berühmten Deketiven Hercule Poirot ab, weshalb jeder männliche Nachkomme diesen Namen trägt. So war natürlich klar, das er irgendwann mal Polizist oder Detektiv werden würde. So wie sein Vater, sein Großvater und so weiter. Als Namensträger wurden an ihn große Erwartungen gestellt, weshalb er zwar liebevoll, aber auch sehr streng erzogen wurde. Es kam wie es kommen kommen musste. Nach seinem Schulabschluss schlug er tatsächlich die Laufbahn des Polizisten ein, mit dem Ziel irgendwann für die Mordkommission zu arbeiten. Er war der beste seines Jahrgangs nach der Polizeischule, ging Jahre lang auf Streife und kam seinem Ziel immer näher, denn die Mordkommission hatte nicht nur einen Platz frei, sondern er wurde auch gefragt ob er Interesse hätte. Natürlich hatte er das. Doch das Schicksal schlug ohne Erbarmen in einer verregneten Nacht zu. Er und sein Kollege wurden zu einem Überfall gerufen. Eigentlich eine normale und leichte Sache, wenn da nicht die Geiselnahme und der anschließende Schußwechsel gewesen wäre, wobei ihn ein Querschläger am Rücken schwer verletzte. Bei einer Notoperation konnte nicht nur sein Leben gerettet werden, sondern auch eine Lähmung verhindert werden. Dennoch konnte er siene Beine nicht mehr bewegen. Anschließende Reha und Physiotherapie brachten nicht viel, obwohl es keine körperlichen Einschränkungen gab, blieben seine Beine gelähmt. Eigentlich sollte er dann Innendienst schieben, bis er wieder fit war. Nur waren diese leider nicht auf einen Rollstuhlfahrer eingerichtet. Alec wurde auch immer ungemütlicher, murriger, da er die Kontrolle über seinen Körper verloren hatte. Seine Eltern hatten die Schnauze voll von dem ganzen und schickten ihn in das kleine Dörfchen Petit Ville, da ein Freund dort ein behindertengerechtes kleines Häuschen besaß. Dort sollte er wieder auf die Beine kommen, lernen mit seiner Behinderung umzugehen oder aber – das war wohl die größere Hoffnung, wieder laufen zu lernen. Doch Alec hatte seinen Lebenswillen verloren. Ob er ihn dort wirklich wieder bekommt und er endlich wieder laufen kann?

nach oben springen

#314

RE: Bewerbung

in Bewerbung 04.03.2020 15:52
von Aria Montgomery • 4.763 Beiträge

Hallo lieber Gast,

entschuldige, dass du warten musstest, deine Daten passen und du kannst dich gerne anmelden, ich schalte dich frei

liebe Grüße Aria


nach oben springen

#315

RE: Bewerbung

in Bewerbung 04.03.2020 20:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



vollständiger Name: Cedric Simon Roux
Alter deines Charakters: 30
Gesicht deines Charakters: Nathaniel Buzolic
Antwort auf ein Gesuch: [x] Ja [ ] Nein
Wenn ja, ist ein Probepost gewünscht: [x] Ja, ein alter, den habe ich bereits vorgelegt [ ] Nein
Alter deiner PB: Ü25
Playerfahrung: viel zu lange
Kurze Geschichte: Ric ist in Montreal geboren und aufgewachsen. Seine Eltern hatten eine kleine Bäckerei und er musste dieses Handwerk ebenso erlenen, auch wenn er es nicht wollte. Er hatte zwar Respekt vor der Tätigkeit seiner Eltern und deren Bäckerei, aber es war nie das, was er eigentlich machen wollte und so ist er nach seiner Ausbildung in die falschen Kreise herein geraten und wurde kriminell, er begann Geld zu stehlen, Leute zu überfallen und arbeitete sich nach und nach hoch, sodass er letztlich Anführer eines Clans wurde. Leute begannen für ihn zu arbeiten und er leihte ihnen Geld und dann gab es leider Menschen, die ihre Schulden nicht zurückzahlten und so begann Cedric diesen nachzujagen. Sie ausfindig zu machen, denn er wollte sein Geld auf schnellstem Wege wieder erlangen und dafür war ihm jedes Mittel recht, sei es Erpressung, Körperverletzung oder Ähnlichem. Er war sich für nichts zu schade!

//Ich hoffe, dass das so reicht.

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Vincent Kean, Charles de Chalon, Gästeaccount, Alexandra Sweetheart

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zita
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 57 Gäste und 28 Mitglieder online.